Spargelgratin mit Comté

  • Personen : 4
  • Schwierigkeitsgrad :  facile
  • Zubereitung:  25 min
  • Garzeit :  35 min
rezeptideen - Spargelgratin mit Comté

Zutaten

  •     100 g Entremont Comté
  •     1,2 kg gemischter Spargel (weiß und grün)
  •     75 g Schinken in Streifen geschnitten
  •     1 Prise Muskat
  •     1 Schalotte
  •     40 g Butter
  •     150 ml Crème fraîche légère
  •     2 EL Mehl
  •     Zitronensaft
  •     Salz und Pfeffer

 

Zubereitung

Den Spargel in einen Topf mit kochendem Salzwasser geben und 15 Minuten kochen lassen.

In dieser Zeit die Schalotte klein schneiden und in einer Pfanne mit Butter anschwitzen. Mehl, Crème fraîche und einen Schuss Zitronensaft hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Den Spargel aus dem Topf nehmen und abtropfen lassen. Anschließend in eine Auflaufform geben. Schinkenstreifen und Muskat hinzufügen.
Jetzt die Schalottensoße darüber verteilen und mit geriebenem Entremont Comté bestreuen.

Das Ganze für 20 Minuten bei 210 °C in den Backofen stellen.

Unser Genießer-Tipp: Verwenden Sie statt der Schinkenstreifen hauchfeine Scheiben Serrano-Schinken.

Stegmann Emmentaler Käsereien GmbH ein Unternehmen von ENTREMONT