Piccata mit Raclette

  • Personen : 4
  • Schwierigkeitsgrad :  normale
  • Zubereitung:  15 min
  • Garzeit :  5 min
rezeptideen - Piccata mit Raclette

Zutaten

  •     4 Kalbsschnitzel à 75 g
  •     12 g Dijon-Senf
  •     8 Scheiben Raclette
  •     40 g Rucola
  •     4 g Schalotten
  •     10 g Sherry-Essig
  •     20 g Olivenöl
  •     Salz, frisch gemahlener Pfeffer, Gewürze je nach Geschmack

Zubereitung

Kalbsschnitzel auf einem Küchenbrett klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen.
Anschließend mit Senf bestreichen. Je nach Geschmack noch weitere Gewürze verwenden.

Raclettescheiben zwei Mal teilen.
Streifen gleichmäßig auf die Mitte der Schnitzel legen und einrollen.
Die Enden mit Zahnstochern fixieren.

Die Rouladen in einer Pfanne von jeder Seite gleichmäßig anbraten.
5 Minuten oder solange bis der Käse geschmolzen ist weiterschmoren.

Jede Roulade in der Mitte schräg durchschneiden (Zahnstocher vorher entfernen).

Den Rucola mit Schalotten, Sherry-Essig und Olivenöl anmachen und ein bisschen von dem Salat auf jede Roulade geben.

Stegmann Emmentaler Käsereien GmbH ein Unternehmen von ENTREMONT