Datenschutz

Datenschutzerklärung

Datenschutz hat einen hohen Stellenwert für die Geschäftsleitung von Stegmann. Die Verarbeitung personenbezogener Daten (wie z.B. Name, Anschrift, E-Mail Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person) erfolgt entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Wir verwenden personenbezogene Daten, die uns freiwillig über die Kontaktformulare auf unserer Webseite oder per E-Mail zur Verfügung gestellt wurden, ausschließlich um Anfragen unternehmensintern zu bearbeiten. Diese Daten werden ohne ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Zugriff auf unsere Website werden bestimmte Zugriffsdaten des Benutzers gespeichert. Diese Daten sind vor Unbefugten geschützt und werden nicht an Dritte bekannt gegeben. Eine personenbezogene Auswertung findet nicht statt. Stegmann wertet Daten lediglich anonym und ausschließlich zu statistischen Zwecken aus, beispielsweise um festzustellen, an welchen Tagen wie viele Zugriffe stattfinden. Stegmann verarbeitet mit der Website keinerlei personenbezogene Daten, es sei denn, diese Daten werden vom Benutzer ausdrücklich und wissentlich zur Verfügung gestellt.

Alle personenbezogenen Daten, die uns zur Verfügung gestellt werden, sind durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen unberechtigte Zugriffe und Manipulationen geschützt.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Bewerberdaten

Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Bewerbungsprozess erfolgt entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Personenbezogene Daten werden im Rahmen eines Bewerbungsverfahrens erhoben und gespeichert, wenn uns diese per E-Mail, Post oder im Online-Kontaktformular übermittelt werden.

Bei Bewerbungen auf konkrete Stellenausschreibungen werden personenbezogene Daten von Bewerbern für die Dauer der Bearbeitung der Bewerbung für einen Zeitraum von bis zu sechs Monaten gespeichert.

Bei Initiativbewerbungen, oder bei entsprechender Mitteilung, dass eine Bewerbung auch für künftig frei werdende Stellen gespeichert werden darf, werden personenbezogene Daten von Bewerbern für einen Zeitraum von zwei Jahren gespeichert und für die Besetzung von offenen Stellen im Unternehmen herangezogen.

Recht auf Auskunft, Änderung und Löschung

Jeder, der uns Daten zur Verfügung gestellt hat, hat ein Recht auf Auskunft über die gespeicherten Daten. Uns übermittelte Angaben können jederzeit geändert oder gelöscht werden.

Mitteilung an: Stegmann Emmentaler Käsereien GmbH, Mozartstraße 31, 87435 Kempten,Telefon: +49 831 52040 0, info@stegmann-gmbh.de

Verantwortlich für die Datenverarbeitung

Stegmann Emmentaler Käsereien GmbH, Mozartstraße 31, 87435 Kempten, Telefon: +49 831 52040 0, info@stegmann-gmbh.de

Datenschutzbeauftragte

Annabel Francony Legros

1, rue des Italiens, 75400 Paris Cedex 09, Frankreich, annabel.legros@sodiaal.fr,Telefon: +33 1 44 10 90 71

Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Eventuelle Beschwerden über den Umgang unseres Unternehmens mit personenbezogenen Daten sind zu richten an:

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht
Promenade 27
91522 Ansbach

www.lda.bayern.de

Einsatz von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Einsatz von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. (“Google”), 1600 Amphitheatre Parkway Montain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. “Cookies”. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter: http://policies.google.com/privacy?hl=de

Einsatz von Google +1

Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites

Einsatz von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

 

Quellenangaben: eRecht24, Facebook Disclaimer, Google Analytics Bedingungen, Google +1 Datenschutzerklärung, Twitter Bedingungen

 

Stand Mai 2018

Stegmann Emmentaler Käsereien GmbH ein Unternehmen von ENTREMONT